Am Mittwoch, den 13. September war für den FC 1920 Thüngen leider Schluss im Toto-Pokal. Unsere
Mannschaft musste sich mit einem 1:2 (Torschütze: Heiko Steinkampf) gegen den TSV Lohr
geschlagen geben.

Am vergangenen Wochenende konnte unsere erste Mannschaft einen Derbysieg gegen den FV
Stetten-Binsfeld-Müdesheim feiern. Sie gewannen das Spiel 4:0 (Torschützen: Jonas Stiel, Heiko
Steinkampf, Felix Karle, Frederic Brendel). Unsere zweite Mannschaft verlor ihr Derbyspiel gegen FV
Stetten-Binsfeld-Müdesheim II jedoch leider mit einem 4:1 (Torschütze: Sebastian Schmitt).

Am kommenden Wochenende hat unsere erste Mannschaft spielfrei und unsere zweite Mannschaft
spielt bereits am Samstag

Samstag, 23. September:
14:00 Uhr FC 1920 Thüngen II gegen DJK Retzstadt II

Wir freuen uns über Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer! Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert